Fortbestand der Befähigung für zivil besetzte Wasserfahrzeuge
der Bundeswehr (Technik)

Code

E116

Veranstaltungsort

Hamburg

Kursdauer

10 Tage

Sprache

English

Preis

€ 4.200,00 (p. Teilnehmer, netto exkl. MwSt. 19%)

Beschreibung

Der Zweck dieses Lehrgangs ist die Aufrechterhaltung und der Fortbestand des Befähigungszeugnisses für Techniker. Der Lehrgang soll dabei einen Teil der für die Gültigkeitsverlängerung erforderlichen Seefahrtszeit auf Kauffahrteischiffen ersetzten.

Lernziele

Wissensauffrischung in folgenden Themen:

  • Rechtsvorschriften
  • Seeunfälle
  • Steuerung des Schiffsbetriebs
  • Gefahrenabwehr in der Handelsschifffahrt
  • Umweltschutz
  • Schiffstechnischer Dienst
  • Schiffselektronischer Dienst

Voraus-
setzungen

  • 12 Monate Tätigkeit im Verlauf der vorangegangenen fünf Jahre in verantwortlicher Dienststellung als leitender Ingenieur oder Technischer Offizier auf einem zivil besetzten Wasserfahrzeug der Bundeswehr und
  • einer Seefahrtszeit mit einem gültigen Befähigungszeugnis von mindestens drei Monaten in den vorangegangenen fünf Jahren, in welcher Funktionen wahrgenommen wurden, die dem in der Gültigkeitsdauer zu verlängerndem Zeugnis entsprechen.
  • ein gültiges Seediensttauglichkeitszeugnis
  • gültige Sicherheitsnachweise
  • eine Grundausbildung in der Gefahrenabwehr auf dem Schiff oder höherwertig

Zertifikat

MTC Zertifikat nach erfolgreichem Abschluss

Trainings-
ausstattung

Maschinenraumsimulator, Trainingsschiff, Unterrichträume, Computerarbeitsplätze

Trainings-
methoden

Simulatorübungen, Briefings & Debriefings, praktische Übungen, Vorträge

Richtlinien

BSH Kurszulassung

BSH zugelassen

Termine

Haben Sie Fragen?

Please note:

Due to technical problems, the MTC cannot currently be reached by phone or email.

We are working on solving this problem as soon as possible.

We ask for your understanding.

Your team of MTC